weather-image
16°
Rollender Zoo in Seniorenheimen in Friedrichshöhe und Steinbergen: "Biologiestunde mit lebenden Tieren"

Wenn das Stachelschwein näher kommt...

Friedrichshöhe/Steinbergen (clb). Schlange, Stachelschwein, Frettchen, Krokodil und Riesenschildkröte - alle waren sie da, um die Senioren, Besucher, Anwohner und deren Kinder am vergangenen Freitagnachmittag im Azurit-Seniorenzentrum in Friedrichshöhe zu begrüßen. Undüberraschend waren die Reaktionen der Zuschauer: Einige von ihnen klatschten begeistert in die Hände und waren ganz gespannt, den nächsten exotischen Gast zu Gesicht zu bekommen, andere waren eher beunruhigt und rückten ängstlich mit ihren Stühlen zusammen. Ein Kind fing sogar laut zu weinen an, als es das Stachelschwein mit seinen langen Stacheln näher kommen sah.

Begegnung mit exotischen Tieren: Die Senioren im Friedrichshöher


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt