weather-image
16°

Wenn das Glück in Schwarz von oben grüßt

Der alte Seat ruckelt durch die Straßen. Am Steuer sitzt ein schwarzer Mann. Sein Name: Peter Felsner. Sein Beruf: Schlotfeger. „Vorsicht!“, warnt er. „Bloß nichts anfassen. Hier ist alles voller Ruß!“ Von vorne bis hinten und vom Dach bis zum Boden – überall im Innern des spartanisch ausgestatten „Arbeitsautos“ liegt ein schwarzer Schleier. Und in der kalten Luft beißender Rauch-Geruch. „Hinten im Kofferraum transportiere ich das Werkzeug – das riecht natürlich“, erklärt Felsner.

In seinem Element: Schornsteinfeger Peter Felsner liebt seinen B

Autor:

Alda Maria Grüter


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt