weather-image
11°

Wem gehören diese Fahrräder?

SPRINGE. Die Polizei sucht nach den Besitzern mehrerer Fahrräder.

Rad3
Bereits in der Nacht zum 27. Mai wurden zwei 17-Jährige in der Innenstadt von Springe überprüft. Sie waren mit Fahrrädern unterwegs und konnten oder wollten keine Auskunft zu deren Herkunft machen. Da sie aus Richtung des Bahnhofs Springe kamen, besteht der Verdacht, dass sie die Räder dort entwendet haben. Sichergestellt wurden ein silber-blaues Damenrad sowie ein lilafarbenes Mountainbike der Marke Scott. Bis heute hat sich kein Geschädigter bei der Polizei in Springe gemeldet.

Zudem sucht die Polizei nach einem weiteren Eigentümer eines lilafarbenen Damencitybikes. Das Rad hat einen auffällig hohen Lenker und einen Fahrradkorb. In der Nacht zum 23. Juli sollte ein 19-jährige Springer überprüft werden, der mit diesem Rad unbeleuchtet durch die Springer Innenstadt fuhr. Er flüchtete vor der Polizei, ließ das Rad auf der Flucht liegen, konnte dann aber gestellt werden. Auch zu diesem Rad liegt bislang keine Diebstahlsanzeige vor.
Die Geschädigten werden gebeten, sich bei der Polizei in Springe unter 05041/94290 zu melden.

Fotos: Polizei Springe

2 Bilder


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt