×

Weltmusik-Konzert am Sonnabend in Flegessen

FLEGESSEN. „Brücken schlagen“ – unter diesem Motto steht ein Weltmusik-Konzert, das am Sonnabend, 7. April, im Hofcafé stattfindet: Vier Musiker aus vier Ländern kommen zusammen – sie würden sich in dieser außergewöhnlichen Formation nicht unbedingt treffen, hätte sie Sue Sheehan nicht zusammengebracht.

Das Quartett steht für besondere Musik, setzt auf die Musik als Medium, um Menschen verschiedener Herkunft zu verbinden, um für Integration und Toleranz zu werben. So unterrichtet die deutsch-türkische Musikerin Esin Savas Kinder das Spiel der Saz, einer türkischen Gitarre – und engagiert sich politisch als Gleichstellungs- und Integrationsbeauftragte in Peine.

Wie vielseitig und ungewöhnlich eine Harfe gespielt werden kann, präsentiert die Musikerin und Darstellerin Iduna Bockemühl aus Berlin. Der Sänger und Songwriter Alan Graham aus den USA lebt und arbeitet seit vielen Jahren auch in der heimischen Region.

In Flegessen spielt er zusammen mit dem französischen Jazzmusiker Pascal Palamidessi, Pianist, Improvisateur und Komponist. „So werden an diesem Abend wieder unterschiedliche Erlebnisse zu einem überraschenden, ungewöhnlichen und sich wunderbar ergänzenden Konzert verschmelzen“, heißt es in der Ankündigung der Veranstalter. Das Konzert findet am Sonnabend ab 19.30 Uhr im Hofcafé Flegessen statt. Einlass ist bereits um 18.30 Uhr, Tickets an der Abendkasse gibt es für 15 Euro. Anfragen: 05042/ 506790.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt