×

Weltmeisterschaft im Salzhemmendorf

Salzhemmendorf. Gleich zu Beginn gab es Länder-T-Shirts auf dem Salzhemmendorfer Sportplatz, der sich für zwei Tage in das „Maracana-Stadion“ verwandelt hatte. 28 E-Jugend-Mannschaften aus den Kreisen Hannover, Hildesheim und Hameln-Pyrmont kamen zu Blau-Weiß Salzhemmendorf/Hemmendorf, um im WM-Modus ihren Mini-Weltmeister zu ermitteln. Olaf Brostedt und die Schiris Günther Wehder, Günther Dohme, René Mügge, Dirk Zehner und Alex Kaller sorgten für WM-Feeling an der Saale. Erwartungsgemäß setzten sich Halvestorf, Klein Berkel, Alfeld, Deister-Süntel-United und Sarstedt durch. Gedankt wurde den Sponsoren.gök




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt