×

Weltblutspendertag: DRK zeichnet Münderaner in Berlin aus

HACHMÜHLEN/BERLIN. „Spende Blut. Erst wenn‘s fehlt, fällt es auf.“ Das war das Motto des 15. Internationalen Weltblutspendertages in Berlin. 65 besonders engagierte Spender wurden dabei ausgezeichnet – sie verbindet vor allem Eins: Die kontinuierliche Bereitschaft, Blut zu spenden, um schwerkranken Menschen zu helfen.

Autor:

danny herden


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt