weather-image
30°

Welche Haltestellen die Bürgerbus-Fahrgäste nutzen

BAD MÜNDER. Immer häufiger merken die Macher nun auch die kleinen Schattenseiten des Erfolgs: 56 Fahrgäste musste der Bürgerbus zwischen April und September wegen Überfüllung stehen lassen, allein im August waren es 27. „Wir haben eben nur acht Plätze“, sagt Bürgerbus-Chef Jan Lababidi – „wenn dann nur zwei frei sind, aber drei Leute draußen stehen, passiert das.“

Die Zahlen von Januar bis September 2017 zeigen, wo die Bürgerbus-Fahrgäste am häufigsten ein- und ausgestiegen sind. GRAFIk: Beyer
zett2

Autor

Christian Zett Redaktionsleiter zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt