weather-image
14°
Heiko Wente von der Raiffeisen-Landbund-Genossenschaft: „Im Augenblick sieht es finster aus.“

Weizenernte: schlechte Erträge, niedrige Preise

Rohrsen (st). „Das hab‘ ich in 30 Jahren noch nicht erlebt“, sagt Heiko Wente von der Raiffeisen-Landbund-Genossenschaft in Rohrsen. „Die Weizenernte ist in diesem Jahr in nur zehn Tagen erledigt.“ Momentan könne keiner der Landwirte in der Region Jubeln. Niedrige Preise und geringe Erträge machten den Bauern das Leben schwer.

270_008_4150203_lkbm203_07.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt