×

Weiterer Unfall an Problemkreuzung in Gestorf

An der Problemkreuzung in Gestorf hat es am Sonntagnachmittag erneut gekracht. Nach Angaben der Polizei stießen an der Ecke Calenberger Straße/Harbergstraße gegen 16.40 Uhr zwei Autos zusammen. Glück im Unglück: Offenbar wurde niemand verletzt.

 

Die Polizei fordert nach zahlreichen Unfällen an der Stelle die Installation einer Ampel. Entschieden werden soll darüber aber frühestens im Sommer.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt