×
In den Fraktionen wird intensiv der Haushalt 2009 beraten / Noch klafft ein Loch von 1,3 Millionen Euro

Weiter sparen - oder die heimische Wirtschaft stärken?

Bückeburg (rc). Der Haushalt für 2009 wird ein Volumen von knapp 24 Millionen Euro haben und damit um gut drei Prozent über dem Haushaltsansatz des laufenden Jahres liegen. Derzeit klafft in dem Zahlenwerk für 2009 noch eine Lücke von 1,3 Millionen Euro. Hier muss die Politik entscheiden, wo gekürzt wird oder aber ob neue Schulden aufgenommen werden, um das eine oder andere Vorhaben zu finanzieren. Während die CDU-Fraktion bereits über die Zahlen gebrütet hat, kommt an diesem Wochenende die Mehrheitsgruppe von SPD, FDP, Grünen und Unabhängigen zu einer Klausurtagung zusammen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt