weather-image
Beckedorfer Schützenverein erzielt Erfolge in unterschiedlichen Klassen

Weiter auf Landesliga-Niveau

Beckedorf. Die Beckedorfer Schützen haben den Klassenerhalt geschafft und werden auch im kommenden Jahr in der Landesliga kämpfen. Außerdem sind sie Bezirksmeister (Deister-Weser) im Rundenwettkampf Luftpistole geworden.

270_008_7667332_Li_Schuetzen_Beck.jpg

Bei der Jahresversammlung haben die Schützen außerdem die Gewinner der Vereinsmeister in unterschiedlichen Luftdruckdisziplinen und Altersklassen ausgezeichnet: Hartmut Rohloff, Ernst Glißmann, Ursula Rohloff, Hannelore Weichers, Gabriele Völkening, Lydia Melcher, Michael Melcher und Dominik Engelhardt.

Wie der Vorsitzende Hartmut Rohloff berichtet, seien nicht alle zu ehrenden Mitglieder bei der Versammlung anwesend. Deshalb konnte die Auszeichnung für langjährige Mitgliedschaft persönlich nur an Detlef Benecke überreicht werden, der seit 25 Jahren Mitglied ist. In Abwesenheit wurden außerdem Dietmar Schulte für 40-jährige Mitgliedschaft, Elke Benecke für 25 Jahre im Verein und Thomas Conrads für 15-jährige Klubtreue geehrt.

Auch Neuwahlen zum erweiterten Vorstand standen an. Alle Positionen seien bestätigt worden, teilt Rohloff mit. Stellvertretender Schießsportleiter ist Michael Melcher. Damenleiterin wurde wieder Ursula Rohloff, deren Stellvertreterin Doris Bahlmann. Jugendleiterin ist Lydia Melcher und Alterssprecher Horst Dressel.

In den kommenden Wochen geht der interne Wettbewerb im Schützenverein weiter. Dann werden die Vereinsmeister in der Feuerwaffendisziplin ermittelt. r



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt