weather-image
-1°

"Weißer Herbst" in Hameln

Hameln/Rinteln (ur). Die in der Rattenfängerstadt ansässige Künstlergruppe "Die Arche" zeigt in ihrer Galerie im Haspelmath-Turm am Kastanienwall regelmäßig zeitgenössische Kunst - und gibt dabei ihren Mitgliedern Gelegenheit, sich mit ihren Arbeiten zu präsentieren. Seit 18 Jahren gehört die Rintelnerin Gisela Gührs dieser Vereinigung an - und ist deshalb auch in der gegenwärtig laufenden Herbstausstellung vertreten, die bis zum 28. Oktober zu sehen ist. Ihr Beitrag besteht in der Rauminstallation "Weißer Herbst".

Geöffnet ist mittwochs von 11 bis 13 Uhr, sonnabends von 10 bis 13 und sonntags von 11 bis 14 Uhr.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt