×
Lernen in lockerer Atmosphäre

Weinseminar

HAMELN. Berufsschüler der Elisabeth-Selbert-Schule wurden jetzt zu Fachberatern für deutschen Wein ausgebildet.

An den beiden Tagen der Zeugnisferien nahmen 15 Auszubildende und Fachkräfte von Ausbildungsbetrieben der Gastronomie aus dem Landkreis Hameln-Pyrmont und aus Hannover die Möglichkeit wahr, sich über deutschen Wein weiterzubilden. Seit acht Jahren gibt es diese Kooperation mit den Deutschen Weininstitut. Gespickt mit Anekdoten führte Herr Jannett, Dozent vom Deutschen Weininstitut, informativ durch die Welt des Deutschen Weins. Natürlich durfte eine Weinprobe nicht fehlen. Dementsprechend motiviert und gut gelaunt waren die Teilnehmer. Am zweiten Tag wurde noch ein Abstecher zu deutschen Schaumweinen gemacht, bevor der Abschlusstest absolviert werden musste. Die Teilnehmer dürfen sich jetzt „anerkannte Fachberater für Deutschen Wein“ nennen und erhalten ein Zertifikat.PR




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt