weather-image
Sänger der Partnerstädte vertiefen Männer-Freundschaft / Bald Gegenbesuch?

Weil Musik verbindet: Rintelner Chöre singen mit Kendals "K Shoes Choir"

Rinteln (who). Sozusagen unter dem Motto "Gesang verbindet" bauen der Männerchor der Vereinigten Chöre Rinteln (VCR) und der MGV Concordia Engern an ihrer Freundschaft zum "K Shoes Choir" aus Kendal.

Eigentlich gibt es keine Notenblätter, wenn der "K Shoes Choir"

Das gemeinsame Konzert der Rintelner Sänger am Sonnabendnachmittag im Brückentorsaal ist der Auftakthöhepunkt zum Besuch der Gäste aus Rintelns britischer Partnerstadt gewesen. Die Formationen hatten zunächst im Wechsel ihre klanglichen Beiträge abgegeben, um sich am Schluss zum "Sanktus" aus der Heiligen Messe von Schubert zu vereinigen. Dass die Gäste bei einem in Deutsch gesungenen Lied Notenblätter zu Hilfe nahmen, sei die "ganz große Ausnahme, denn normalerweise singen sie grundsätzlich immer ohne Liedblätter", verriet Mike Middleton als Obmann für die Städtepartnerschaft zwischen Kendal und Rinteln. Middleton, selber passionierter Sänger, blickte zurück: Vor zwei Jahren haben die Rintelner ihren ersten Konzertbesuch in Kendal gemacht und 2002 gab der "K Shoes Choir" sein Debüt in Rinteln. Und schon bald könnten die Sänger aus der Weserstadt wieder zum Gegenbesuch starten. "Das könnte vielleicht schon beim gemütlichen Beisammensein am Doktorsee besprochen werden, könnte ich mir vorstellen", vermutete Mike Middleton.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt