weather-image
21°
Kulturdenkmäler auf dem Heiligenberg

Weihnachtstour zwischen Weser und Ith

Auf, auf zur Weihnachtswanderung – der Sonntagsausflug in dieser Woche wird eben zur Feiertagstour! Und es müssen ja nicht immer die markanten Gebirgszüge des Weserberglandes sein, die Wanderer zu einem Ausflug verlocken. Auch zunächst unspektakulär erscheinende Regionen vermögen bei jenen Begeisterung hervorzurufen, die eine Wandertour mit einem Naturerlebnis verbinden wollen. Das gilt auch für die hügelige Welt nördlich des Weserabschnitts zwischen Bodenwerder und Grohnde, die im Norden begrenzt wird von Hellberg, Hasselburg und deren östlichen Ausläufern.

Die in ihren Grundmauern sorgfältig restaurierte Kapelle gab dem

Autor:

Ingeborg Müller


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt