×

Weihnachtsreise in Lauenstein

Lauenstein. Die Kinder des Young Voices & Gospelchores, unter der Leitung von Erika Bornett und Silke Schütte, haben die Mitglieder des Deutschen Roten Kreuzes Lauenstein mit auf eine Winter-Weihnachtsreise genommen. Sie führte von Deutschland über England und Amerika bis nach Russland. Als Väterchen Frost, Schneeflocke, Engel, Weihnachtsmann und Hexen verkleidet sangen die Kinder Weihnachtslieder aus den jeweiligen Ländern. Rund 70 Mitglieder trafen sich bei Kerzenschein und Kaffee und Kuchen in gemütlicher Runde im Okal Park-Café um Weihnachtsgeschichten und Gedichte zu hören, zusammen mit dem gemischten Chor Harmonie Weihnachtslieder anzustimmen und sich zu unterhalten.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt