×

Weihnachtsmarkt in Groß Berkel

Groß Berkel. Mit Beginn der Adventszeit Ende November zieht es die Menschen wieder auf einen der vielen Weihnachtsmärkte in unserer Region. Auch im Flecken Aerzen laden private Initiativen und Gemeinschaften zu Weihnachtsmärkten in einigen Ortsteilen ein. Der Weihnachtsmarkt in Groß Berkel, der schon seit vielen Jahren federführend vom Ortsrat Groß Berkel gestaltet und von den dortigen Vereinen und Verbänden mitorganisiert wird, findet am 1. Adventswochenende statt. Neben den kulinarischen und kreativen Angeboten der geschmückten Buden verspricht auch das Rahmenprogramm an der Kirche wieder viele tolle Höhepunkte.Für die musikalische Begleitung sorgen am Samstag, 28. November, ab 15 Uhr die Musikschule Bad Pyrmont und ab 16.30 Uhr der Volkschor Groß Berkel. Um 17 Uhr schlagen dann die Herzen der „kleinen Besucher“ schneller, wenn der Weihnachtsmann bepackt mit Geschenken den Weihnachtsmarkt besucht. Diejenigen, die den Weihnachtsmann am Samstag verpassen, müssen nicht traurig sein. Am Sonntag, 29. November, ist der rot gekleidete Mann zur selben Zeit noch mal zu Besuch auf dem Groß Berkeler Weihnachtsmarkt. Auch für die Weihnachtsmusik am Adventssonntag ist gesorgt, ab 16 Uhr spielt die Dehmker Blaskapelle die schönsten Weihnachtslieder. Außerdem spielt ein Puppentheater und der Kindergarten bietet eine Vorlesestunde an, weihnachtliches Basteln bietet die Grundschule Groß Berkel an. Der Markt ist am Samstag von 15 Uhr bis 21 Uhr geöffnet, am Sonntag von 15 Uhr bis 19 Uhr.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt