weather-image
24°
Antenne Niedersachsen sagt „Danke“

Weihnachtskonzert mit Bosse

Während seine Mannschaft, Axel Bosse ist bekennender Eintracht Braunschweig-Fan, im ersten Drittel der 2. Bundesliga kickt, performt er schon lange in der höchsten deutschen Spielklasse. In Sachen „Deutscher Indiepop“ gehört der Sänger zu den Hochkarätern in der hiesigen Musiklandschaft. Sein letztes Album „Kraniche“ schoss 2013 von 0 auf 4 in die deutschen Charts und erreichte Goldstatus. Im gleichen Jahr trat er mit dem Titel „So oder so“ beim Bundesvision Song Contest 2013 für Niedersachsen an und gewann.

270_008_7811312_Bosse_antenne.jpg

Im Rahmen eines exklusiven Weihnachtskonzerts mit dem Singer/Songwriter Bosse, bedankte sich der Radiosender jetzt auf eine ganz besondere Weise bei 70 Hörern, stellvertretend für alle, die für den Verein „Kinderhospiz Löwenherz e. V.“ gespendet haben. Der 35-Jährige präsentierte unter anderem altbekannte Songs wie „So oder So“ und „Schönste Zeit“, aber auch exklusive Titel von seinem neuen Album „Engtanz“, das am 12. Februar erscheinen wird.

Am 3. Dezember 2016 wird Bosse um 20 Uhr in der Swiss Life Hall Hannover ein Konzert geben – Karten: NDZ 05041/78910

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare