×
Ansatz fällt fürs nächste Jahr 125 000 Euro geringer aus / Fitnessstudio geht in neuer Gesellschaft auf

Weichen für die GeTour-Reduzierung gestellt

Bad Münder (jhr). Ende 2010 war es ein Grundsatzbeschluss, den der Rat fasste – jetzt werden die Pflöcke eingeschlagen: Das höchste Gremium der Stadt hat entschieden, wie die GeTour ab dem 1. Januar 2012 in die Lage versetzt werden soll, mit einem um 125 000 Euro reduzierten Etat auszukommen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt