weather-image

Webseiten für die Nutzung mit Smartphones und Tablets optimieren

Mobil-optimierte Internetseiten im responsive Webdesign für Unternehmen aus Hameln-Pyrmont, Schaumburg und der Deister-Region

advertorial
(ANZEIGE). Das Internet entwickelt sich auf Grund seiner Nutzer und ihren wechselnden Surfgewohnheiten ständig weiter. Längst werden Webseiten nicht mehr bloß am Desktop-PC oder Notebook im heimischen Wohnzimmer aufgerufen – der Trend geht schon seit Aufkommen der ersten Smartphones zum mobilen surfen.

War es früher ausreichend, eine Webseite zu haben, die an eine feste Bildschirmauflösung gebunden ist, ist diese Form heute durch verschiedenste Bildschirmauflösungen einzelner Endgeräte nicht mehr zeitgemäß.

Responsive Webseiten sind diesen Anforderungen jedoch rundum gewachsen, da sie – unabhängig von Browser und Betriebssystem - auf Eigenschaften und Anforderungen des jeweils benutzten Endgeräts reagieren und sich dynamisch der Auflösung von Smartphone, Phablet, Tablet & Co. anpassen.
Ein Vorteil: Besonders bei mobilen Endgeräten muss nicht ständig gezoomt und gescrollt werden - der Inhalt passt sich in der Formatierung vollständig der jeweiligen Bildschirmgröße an. Internetseiten im responsive Webdesign müssen jedoch von Grund auf neu erstellt werden, weshalb sie sich besonders eignen, wenn ein Relaunch, also eine Überarbeitung des bisherigen Internetauftritts, angedacht ist.
Als Alternative lässt sich zur statischen Webseite auch eine zusätzliche mobile Website anfertigen. Hierbei handelt es sich um eine technisch-, optisch- und auflösungsoptimierte Version einer Seite für Smartphone-Nutzer. Bei Domain-Aufruf erkennt das System automatisch, welche Art von Endgerät versucht, die Webseite aufzurufen und verweist den Nutzer direkt auf die für ihn passende Version – ganz unabhängig, welches Betriebssystem er nutzt. Die Seiten passen sich dynamisch an die Bildschirmgröße des Smartphones an.

Wenn auch Sie Interesse an einer Umstrukturierung oder Neugestaltung Ihres Internetauftritts haben, steht Ihnen die Medien31 GmbH aus Hameln gerne als fachkompetenter Partner zur Seite.


Seit 1997 Jahren entwickelt Medien 31 Internetseiten und Online-Marketing-Konzepte für regionale Unternehmen aus den Regionen Hameln-Pyrmont, Schaumburg und dem Großraum Springe. Die GmbH und Tochterfirma der Zeitungen DEWEZET, Schaumburger-Zeitung und Neue-Deister-Zeitung besteht aus 10 Mitarbeitern – Dazu zählen Programmierer, Webdesigner, Mediengestalter, Mediaberater und Vermarktungsspezialisten.
Bis heute hat Medien 31 über 1.500 Webprojekte realisiert. Derzeit betreut die Webagentur rund 650 – überwiegend regionale – Kunden.

Medien 31 GmbH
Baustraße 44
31785 Hameln
Tel: 05151 – 200156
Fax: 05151 – 200155
kontakt@medien31.de
www.medien31.de


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt