×

Wasserrohrbruch an der Berliner Straße

An der Berliner Straße in Springe ist am frühen Montagabend ein Wasserrohr gebrochen. Der zuständige Versorger Avacon ist vor Ort, auch Polizei und Stadt sind demnach informiert. Die Straße soll nun per Bagger geöffnet werden, um an das kaputte Rohr zu gelangen. Ursache und Umfang des Problems sind noch unklar. Vor Ort laufende Bauarbeiten kommen nach ersten Auskünften nicht unbedingt infrage. Die unmittelbaren Anwohner haben momentan kein Wasser.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt