×
Thomas Lunacek: Aus der DDR nach Schaumburg geflohen - und jetzt als Politiker zurückgekehrt

"Was soll denn an der DDR gut gewesen sein?"

Landkreis (gus). Vor 18 Jahren ist Thomas Lunacek aus der DDR geflohen und vorübergehend im Landkreis Schaumburg heimisch ge worden. Inzwischen ist er CDU-Fraktionsvorsitzender im Brandenburger Landtag. Regelmäßig kehrt Lunacek zurück zu seinen politischen Wurzeln - denn in Schaumburg startete er seine Karriere. Unsere Zeitung hat mit dem 43-Jährigen über seine Gedanken zu Land und Landkreis gesprochen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt