weather-image

Was darf ein Landrat und was darf er nicht?

Hameln-Pyrmont (ni). Ein von den Bürgern gewählter hauptamtlicher Landrat darf vieles – und mehr als der Politik manchmal recht ist. Um die Frage, ob die Mehrheit der gewählten Abgeordneten  ihn an die Leine legen darf, ist unter den Mitgliedern des Hameln-Pyrmonter Kreistages ein Streit entbrannt.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt