×
Dietrich von Blomberg wirbt für Bremer Grundschul-Projekt

Warum Religionen nicht trennen, sondern verbinden

Rinteln/Bremen (ur). Eigentlich ist es nur eine Buchempfehlung, die der CDU-Politiker Dietrich von Blomberg aus Exten in einem Schreiben an Hans Georg Dlugosch vom Rintelner Schulamt abgibt - aber im Kontext mit dem von ihm schon angedachten Projekt schließt diese Empfehlung fast eine Art pädagogisch-weltanschaulichen Siebenmeilenstiefel-Schritt in Sachen religiöser Toleranz dar.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt