×
SPD-MdB Sebastian Edathy ist heftig auf den Hund gekommen

Warum Oskar jetzt Felix heißt

Stadthagen (sk/jl). Im wahrsten Sinn des Wortes auf den Hund gekommen ist der Bundestagsabgeordnete Sebastian Edathy (SPD). Zu einer Veranstaltung in Stadthagen zog der zwölf Wochen alte Mischlingsrüde "Felix" vorweg an der Leine seines prominenten Herrchens.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt