×

Warum die Ortumgehung Hachmühlen noch dauern wird

HACHMÜHLEN. „Vordringlichen Bedarf“ hat die Ortsumgehung Hachmühlen – das hat die Landesbehörde für Straßenbau auf Anfrage von Stadt und Ortsrat betont. Ganz so dringlich ist die Sache dann aber doch nicht: Auf Anfrage heißt es bei den Planern in Hameln, bis es soweit sei, dauere es noch zehn Jahre – mindestens.

zett2

Autor

Christian Zett Redaktionsleiter zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt