×

Warmer Regen unterwegs

Dem Herbsthoch „Tomoka“ geht die Puste aus. Stattdessen übernimmt ein Tiefdruckkomplex über dem Nordostatlantik die Regie beim Wetter. Auf seiner Vorderseite schaufeln Regenfronten heute und am Wochenende extrem milde Luft aus dem Seegebiet der „Azoren“ ins Schaumburger Land. Nachdem letzte Tropfen vom Morgen abgezogen sind, zeigt sich der Tag von seiner trockenen, aber auch grauen Seite. Nachts bringt neuer Regen einen Schwall noch milderer Luft mit, sodass die maximal 15 bis 16 Grad vom Tag auch die nächtlichen Nachtwerte sind. Dazu weht ein mäßiger Südwestwind.

Schaumburg-Wetter vor einem Jahr: Nebel, zeitweise Sonne, trocken, Temperaturen von 4 bis 11 Grad.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt