×
Insgesamt 18 Teamleiter aus 12 Vereinen / Sternwanderung am 7. Mai 2016 in Hämelschenburg

Wanderwarte tagten am Tönebönsee

Hameln. Zu einem Lehrgang trafen sich 18 Wanderwarte aus 12 Vereinen des Landkreises Hameln-Pyrmont im Vereinsheim des FC Preußsen Hameln 07. Auf dem Programm stand zunächst eine Kurzwanderung über 4, 7 Kilometer rund um den Tönebönsee, um das Naturschutzgebiet näher zu betrachten. Nach der Rückkehr und einer Kaffeepause mit Kuchen folgte der theoretische Teil. Hier wurden zunächst Termin und Ausrichter für die Sternwanderung 2016 bekannt- gegeben. Wie in jedem Jahr, findet diese Veranstaltung einen Tag vor dem Muttertag statt, also am 7. Mai 2016. Ausrichter ist diesmal der VTSV Hämelschenburg. Wanderwart Friedrich Meyer vom durchführenden Verein stellte den vorgesehenen Ablauf kurz vor.

Außerdem plant der Turnkreis im nächsten Jahr eine gemeinsame Fahrt zum Erlebnisturnfest, das vom 23. Juni bis 26. Juni 2016 in Göttingen stattfindet. Die Organisation und Fahrt zu dieser Veranstaltung wird der Turnkreis übernehmen.

Im weiteren Verlauf berichteten die Vereine über ihre bereits erfolgten Aktivitäten. Es gab einen kurzen Rückblick auf die Sternwanderung 2015, die vom TuS Rohden-Segelhorst hervorragend organisiert und durchgeführt worden war. Ferner ging es um Versicherungs- und Sicherungsfragen für Wandergruppen.

Der Turnkreisvorsitzende Wolfram Wittkopp freute sich, dass nun auch der SV Germania Beber-Rohrsen wieder mit einem Team dabei ist, das von den Eheleuten Marita und Rolf Eickhoff gegründet wurde. Ebenso erfreulich, dass sich auch der Turn-Club Hameln von 1880 e. V. bei diesem Treffen wieder mit eingebracht hat. Nach jahrelanger Abwesenheit war der Verein durch den neuen Wanderwart Hans-Jürgen Gonschorowski bei diesem Treffen vertreten.

Der nächste Lehrgang ist für März 2016 in Hämelschenburg vorgesehen, um dort die genauen Details für die Sternwanderung festzulegen, berichtet Wolfram Wittkopp vom NTB- Turnkreis Hameln-Pyrmont




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt