weather-image
Kanal- und Leitungsbau hat länger gedauert als erwartet / Grundschule regt Tempo-30-Zone an

Wallstraße bleibt Buckelpiste: Sanierung verzögert sich

Bad Münder (jhr). Das größte Straßensanierungsprojekt in der Kernstadt in diesem Jahr lässt sich zeitlich nicht wie zunächst geplant abwickeln. Ursprünglich war der 20. November als Datum der Fertigstellung angepeilt worden – doch dieser Termin lässt sich nach Mitteilung des städtischen Bauamtes nicht mehr halten.

Vorsicht Straßenschäden: Die Wallstraße wurde zunächst provisorisch geschlossen, die neue Fahrbahn fehlt noch.  Foto: gho


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt