×
Nach Unfallflucht: Polizei sucht Zeugen für Vorfall auf dem Weseranger-Parkplatz

Wagen beschädigt - und sofort weitergefahren

Rinteln (rd). Die Polizei sucht Zeugen für einen Verkehrsunfall, der sich am Donnerstag, 7. August, in der Zeit zwischen 14 und 18 Uhr ereignet hat.

Eine Autofahrerin aus Goldbeck hatte gegen 14 Uhr ihren Wagen auf dem Parkplatz am Weseranger (am Fahrbahnrand der Straße) abgestellt. Gegenüber befinden sich Parkbuchten. Als sie gegen 18 Uhr zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie einen frischen Unfallschaden am linken hinteren Kotflügel fest. Die Polizei geht davon aus, dass jemand beim Ausparken aus der Parkbucht gegenüber an den Wagen der Goldbeckerin gestoßen ist. Der Unfallverursacher hatte sich entfernt, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Eventuelle Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat in Verbindung zu setzen: (05751) 95450.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt