×
Weiter wechselhaft und mild / Herbst und Winter zusammen einmal in 3000 Jahren so warm

Wärmster Winter seit mindestens 240 Jahren

Landkreis. Das zu milde und regenreiche Wetter bleibt uns auch weiterhin erhalten. Nur am Sonntag sorgt ein kleines Zwischenhoch für eine kurze Verschnaufpause und mehr Sonnenschein. Rückseitig einer Kaltfront wird es am Sonnabend deutlich kühler mit nur noch relativ verhaltenen Tagestemperaturen von vier bis sechs Grad. Ab Sonntag wird es wieder deutlich milder. Bei einem frischen, zeitweise auch starken westlichen Wind erreicht das Thermometer sieben bis elf Grad am Tag und etwa fünf Grad in den Nächten. Ein Ende der "Regenzeit" ist weiterhin nicht in Sicht.

Autor:

Reinhard Zakrzewski


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt