weather-image
17°
Trainer Torsten Menzer muss ein neues Team formen

Wachwechsel beim SV Nienstädt

Fußball (ku). Einen kompletten Wachwechsel gab es beim SV Nienstädt. Trainer Torsten Menzer steht vor der schweren Aufgabe, eine fast komplett neue Mannschaft zu formen, eine Herausforderung die "allerdings auch eine sehr reizvolle Aufgabe werden kann."

Pedro Diaz-Garcia (Mitte) soll den SV Nienstädt in der nächsten


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt