×

VVV: Neuer Vereinschef wird gesucht

Todenmann (clb). Auf der jüngsten Ortsratssitzung erklärte Uwe Drinkuth, langjähriger Vorsitzender des Verkehrs- und Verschönerungsvereins, dieses Amt bei den anstehenden Neuwahlen im September nicht länger bekleiden zu wollen.

Und sprach dann das Problem des fehlenden Nachfolgers in aller Deutlichkeit an: "Wenn sich kein neuer Vorsitzender findet, steht der Verein vor dem Aus!" Laut Satzung, fuhr Drinkuth weiter fort, seien zwei Vorsitzende für den Verein vorgesehen, mindestens einer von ihnen müsse aus den Reihen der Ortsratsmitglieder kommen. Ulrich Victoria erklärte sich daraufhin bereit, weiterhin als Stellvertreter zur Verfügung zu stehen; ein neuer Interessent für den Chefposten konnte bei der Sitzung dennoch nicht gewonnen werden.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt