weather-image
26°

VTR-Badminton-Jugend macht "Tour de Draisine"

Rinteln (as). Um auch außerhalb der Halle Kontakt miteinander zu haben und nicht nur Hallenluft zusammen zu schnuppern, machen die Jugendlichen der VTR-Badmintonsparte einmal im Jahr eine Aktion fern ihres Sportes.

0000462937.jpg

In diesem Jahr hieß es: Auf die Draisinen, fertig, los! Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich 15 Jugendliche und ihre Trainer am Draisinenbahnhof. Nach einer kurzen Einweisung in die Fahrzeug- und Streckenbesonderheiten ging es los. Die Strecke bis nach Bösingfeld schafften alle mühelos, und so konnte man sogar einige kleine Picknickpausen einlegen, bis das Ziel erreicht wurde. Auf dem Rückweg hieß es vor allem: Welche Draisine ist am schnellsten - oder am schwersten? Mit viel Spaß kamen die VTRler wenig später bereits am "3ers Eck" zu einer letzten Pause mit Pommes und kühlen Getränken an, bevor es auf die Schlussetappe bis zum Bahnhof ging. Am Ende der "Tour de Draisine" waren alle kaputt, aber von der Aktion rundum begeistert.

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare