×

Vorübergehend sehr glatt!

22. Januar 2016: Der heutige Freitag startet in unserer Weserregion verbreitet wolkenarm und sonnig. Am Nachmittag zieht es immer mehr zu. Grund ist eine Front aus Westen, die milde Luft und kräftige Niederschläge im Gepäck hat. Dabei kommt es auf dem tief gefrorenen Boden ab den Abendstunden zu massiver Glättebildung durch vorübergehend nassen Schnee, Eisregen oder gefrierenden Regen. Die Temperaturen steigen von maximal 0 Grad am Tag im Laufe der Nacht kontinuierlich bis auf plus 4 Grad am frühen Samstagmorgen an. Dazu frischt der südliche Wind immer mehr auf. Das Wochenende: vielfach trüb und nasskalt.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt