weather-image
35°

Vortrag: Ambulante Palliativ-Beratung

Bückeburg. Seit Oktober vorigen Jahres steht den Menschen im Schaumburger Land ein besonderer Dienst zur Verfügung. Unter der Trägerschaft des AWO-Kreisverbandes Schaumburg arbeitet ein Team von Experten in der Beratung und Anleitung von schwerkranken und unter großen Schmerzen und anderen Beschwerden leidenden Menschen. Dieses Angebot wird für in Bückeburg wohnende Betroffene bei einer Informationsveranstaltung vorgestellt.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt