weather-image
14°
Sportgemeinschaft Marienau stellt sich neu auf

Vorstand verjüngt

MARIENAU. Der SSG Marienau hat einen neuen Vorstand gewählt.

V. li.: Marina Schulz, Nils Bormann, Klaus Jäckel, Eike Berger und Ingrid Frank. FOTO: PR

Der Vorsitzende Folkert Steimer hatte sich aus privaten Gründen zum Rücktritt entschlossen. Nachdem zum Thema Neuwahlen keine Einigkeit erzielt werden konnte, wurde eine Pause eingelegt. Die Mitglieder haben sich auf folgende Kandidaten geeinigt: Vorsitzender wurde Klaus Jäckel, 2. Vorsitzender Nils Bormann, 3. Vorsitzende Eike Berger, Schriftführerin ist Ingrid Frank. Bereits im letzten Jahr wurde Marina Schulz als stellvertretende Kassenwartin gewählt. Besonders lobend ist hervorzuheben, dass sich mit den Sportkameraden Schulz, Bormann und Berger auch jüngere Menschen mit Ideen und Impulsen in die Vorstandsarbeit einbringen wollen.PR



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt