×

Vorschulturnen wieder für alle Kinder

Der TGV Springe kann die Regeln für seine Vorschulgruppe lockern. Die Kinder müssen nicht mehr in A- oder B-Wochen kommen, sondern dürfen wieder bei jedem Turnen dabei sein. Die Fünf- und Sechsjährigen treffen sich an jedem Mittwoch von 16.45 bis 17.30 Uhr in der Halle der Grundschule am Ebersberg. Auch neue Jungen und Mädchen, die dem Eltern-Kind-Turnen entwachsen sind, dürfen in die Gruppe hochrücken, sagt der Vorsitzende Detlef Richter. Der Corona-Lockdown bringe es mit sich, dass der Verein von einigen Eltern leider schon seit Monaten nichts mehr gehört habe - keine einfache Situation für den Verein und die Übungsleiter, die in normalen Zeiten bemüht sind, den Kontakt zu den Mitgliedern zu halten. Bei den Corona-Einschränkungen und -Lockerungen war in den vergangenen Wochen so viel Bewegung, dass Richter die Eltern bittet, immer mal wieder - am besten montags - auf der Vereinshomepage zu schauen, wo eventuelle Neuerungen hinterlegt sind. Wer vorerst pausieren aber in einer Gruppe bleiben möchte, sollte die Übungsleiterin ansprechen.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt