×

Vorfahrt genommen: Motorroller-Fahrer leicht verletzt

BAD MÜNDER. Leichte Verletzungen erlitt ein 51-jähriger Motorroller-Fahrer, dem am Donnerstagabend auf der Bundesstraße 442 die Vorfahrt genommen wurde. Der 51-Jährige aus Aerzen befuhr gegen 17.50 Uhr mit seinem Honda-Roller die Bundesstraße von Bad Münder in Richtung Lauenau.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt