weather-image
16°

"Vordere Hohefeld" auf dem Weg

Bad Nenndorf. Gleich zwei Gremien haben in einer gemeinsamen Sitzung das Baugebiet "Vordere Hohefeld" auf den Weg gebracht.

Der Planungs- und Umweltausschuss der Samtgemeinde bewilligte den Flächennutzungsplan bei zwei Gegenstimmen. Der städtische Bauauschuss genehmigte den Bebauungsplan mit einer Gegenstimme und einer Enthaltung. Obwohl Anlieger und Landwirte Einwände vorbrachten, sahen die Gutachter kein Konfliktpotential und mahnten zur gegenseitigen Rücksichtnahme.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt