Bürgerstiftung zeichnet "Gesunde Schule" aus

Vorbildlich in Sachen Gesundheitserziehung

Landkreis (bus). Die Bürgerstiftung Schaumburg hat am Dienstagabend den feierlichen Rahmen ihres zweiten, diesmal im Bückeburger Rathaussaal veranstalteten, Festlichen Bürgermahls dafür genutzt, die Gewinner des von ihr 2006 ausgeschriebenen Förderwettbewerbs "Gesunde Schule" auszuzeichnen. Zwar hätten sich landkreisweit lediglich sechs Schulen an dem Wettstreit beteiligt, gab Stiftungsratsvorsitzender Christian Meyer zu verstehen, hierbei handele es sich aber gewissermaßen um sechs "Leuchttürme, die mit hervorragenden Beiträgen zur Gesundheitserziehung auf sich aufmerksam gemacht" hätten.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt