×
Süntelstraße: 50-Jähriger bei Kollision mit Auto schwer verletzt

Von Sonne geblendet – Radfahrer übersehen

Bad Münder. Ein Radfahrer wurde gestern Nachmittag bei einem Unfall an der Süntelstraße schwer verletzt.

Der 50-jährige Münderaner befuhr den kombinierten Fuß- und Radweg in Richtung Bahnhofstraße, als ein 73-jähriger Autofahrer mit seinem VW Passat von der Süntelstraße auf das ehemalige Hermapalgelände abbog und dabei den Radfahrer aufgrund der tief stehenden Sonne übersah. Es kam zur Kollision, der Radfahrer wurde mehrere Meter weit geschleudert und verletzte sich beim Aufprall auf die Straße schwer. Notarzt und Rettungsdienst versorgten den 50-Jährigen vor Ort und brachten ihn anschließend zur Behandlung in ein Hamelner Klinikum. hpt

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt