weather-image
23°
Kinder beschäftigen sich mit Guyana

Von Limbo, Reis und frischen Früchten

Rolfshagen (rnk). Auch in diesem Jahr lud die Kirchengemeinde die kleineren und größeren Kinder ein, um gemeinsam herauszufinden, wo denn die Gemeinsamkeiten mit den Kindern aus Guyana liegen könnten. Guyana, das ist in diesem Jahr das Land, das im Rahmen des Weltgebetstages entdeckt werden k onnte.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt