×
Sylvia Schreiber pflegt eine besondere Blumenpracht in Bad Eilsen

Von Jahr zu Jahr immer schöner

Bad Eilsen (möh). Zwar klein, aber schön und ausgefallen präsentiert sich derzeit der Garten von Sylvia Schreiber an der Ringstraße 4 in Bad Eilsen. In voller Blüte zu bewundern sind Dahlien in allen Formen und Farben, Rosen, Tagetes, die im Winter vorgezogen werden, Mohnblumen, Sonnenblumen, Nelken oder Hortensien.

Alle Blumen aufzuzählen würde den Rahmen sprengen. Sylvia Schreiber wohnt mit ihrer Familie seit fünf Jahren in dem Drei-Parteien-Haus an der Ringstraße zur Miete. Als sie hörte, dass die Hausbesitzerin bereits in betagtem Alter ist und die Tochter in Berlin wohnt und sich daher nicht kümmern kann, begann Sylvia Schreiber damit, den kleinen Garten zur jetzigen Perfektion zu bringen. Von Jahr zu Jahr, so die begeisterte Hobbygärtnerin, sei er schöner geworden, denn sie lerne immer wieder etwas hinzu. Viele der Pflanzenüberwintern im Garten und in der Garage des Hauses. Mittlerweile sagt Sylvia Schreiber: "Gartenarbeit oder Blumenpflege sind mein Hobby, um das ich mich eigentlich den ganzen Tag kümmern könnte." Allerdings sei sie berufstätig, sodass sie ihr Hobby in den Abendstunden, am Wochenende und im Urlaub pflege. Unterstützung erhält Sylvia Schreiber von ihrer Mutter, die auch gern im Garten arbeitet. Mit von der Partie ist immer Georgi, der Collie-/Schäferhundmischling, der Sylvia Schreiber immer auf den Fersen folgt, wie eine Klette, so die "Herrin".




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt