×

Von hinten gerammt: 27-Jährige stirbt am Straßenbaum

Heeßen. Von einem alkoholisierten 23-Jährigen von hinten gerammt, ist eine 23-jährige Hamelnerin am Donnerstagabend auf der B 83 Richtung Hameln kurz vor der Auffahrt auf die A 2 noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen erlegen; der Unfall ereignete sich gegen 22.20 Uhr.

Der 23-Jährige aus Loccum fuhr auf den Golf der Frau auf, der ins Schleudern geriet, kurz hinter dem Tempo-70-Schild nach rechts von der Straße abkam und mit der Beifahrerseite gegen einen Baum prallte. Bereits zuvor soll der Mann, der selbst nur leicht verletzt wurde, in Schlangenlinien gefahren sein; die Polizei stellte 0,8 Promille Blutalkohol fest.

Die B 83 musste voll gesperrt werden. Seite 15




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt