×
47-Jähriger lebt im Heim / Wunsch nach CD-Player und Telefongeld / Ein Fall für die "Aktion Weihnachtshilfe"

"Von einem Tag auf den anderen war ich ein Pflegefall"

Landkreis (tes). Stefan N. ist einsam. Der 47-Jährige sitzt im Rollstuhl und lebt im Pflegeheim. Sein kleines Zimmer ist karg eingerichtet. Private Möbel? Fehlanzeige. Nur die beiden Kanarienvögel Pepe und Pauline sorgen für etwas Abwechslung. Die Welt draußen beobachtet er im Fernsehen - doch seine Sehkraft lässt nach. Und das Taschengeld reicht nicht für einen CD-Player. N. leidet an einem Gen-Defekt, der durch fortschreitende Muskelschwäche alle Organe wie die Herz- und Atemmuskulatur lähmt - ein Leben auf Sparflamme.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt