×
Erstes Oldtimer-Treffen auf dem Weseranger / Tausende Arbeitsstunden stecken in alten Schätzchen

Von der Asphaltblase bis zum Straßenkreuzer

Rinteln (who). Bei Oldtimer-Treffen zeigen sich Gestalt gewordene Träume vom Fahrzeug, das man sich als Jugendlicher mangels Masse in der Kasse nicht hat leisten können. Nicht anders war's am Wochenende bei der Schau rollender Oldies auf dem Weseranger. Von der Asphaltblase in Gestalt der BMW Isetta, Baujahr 1962, bis zum Straßenkreuzer, Marke Buick von 1954, war aufgefahren, was seine Besitzer nicht nur in ihrer Jugend zum Träumen gebracht hat.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt