×

Von Basel nach Köln geradelt

HAMELN. Vier Mitglieder der Hamelner Ortsgruppe im Allgemeinen Deutschen Fahrrad Club (ADFC) im Alter von 68 bis 77 Jahren radelten von Basel rheinabwärts nach Köln.

Von Basel aus ging es Richtung Breisach. In Colmar gönnten sie sich einen Stadtrundgang. Weiter ging es durch Rheinhausen, Kehl, Karlsruhe über Brühl nach Mannheim. Auf der linken Rheinseite lernten sie Ludwigshafen, Mainz, St. Goar, Linz und Bonn kennen. Die letzte Etappe führte sie von Graurheindorf nach Köln. Durch die geringen Höhenunterschiede radelten sie mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 18 km/h durch Weinberge und Rheinauen. Aber auch die kulinarischen Kostbarkeiten ob Saumagen, Zwiebelkuchen oder Krautwickel hatten es ihnen angetan. Straßburg, Speyer und Worms sowie das Deutsche Eck, aber auch die Brücke von Remagen oder der Loreleyfelsen waren Höhepunkte auf der gefahrenen Strecke von 687 km.kke




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt