weather-image
Ehrungsmarathon bei CDU-Versammlung

Von A bis Z - damit's für alle schneller geht

Bückeburg (rc). Es hätte jeden Zeitrahmen gesprengt, darum entschied sich der CDU-Stadtverband auf seiner Jahresversammlung dafür, die für langjährige Mitgliedschaft zu ehrenden Mitglieder nicht nach Jahresgruppen gestaffelt aufzurufen und nach vorne zu bitten. Es ging schlicht und ergreifend nach dem Alphabet. Erst las die stellvertretende Kreisvoritzende Marita Gericke die Liste vor, dann konnten alle - im Kampfknäuel - nach vorne kommen und ihre Urkunde im Empfang nehmen. Die Liste der zu ehrenden Christdemokraten für 2006 und 2007:

Alle Hände voll zu tun hat die stellvertretende CDU-Kreisvorsitz

? 40 Jahre: Dr. Wiltrut Eikenberg. ? 35 Jahre: Martin Bernhards, Erich Döllner, Wilhelm Köster, Lothar Nebel, Ernst-Dieter Rammacher, Ruth Sperr, Winfried Weichert, Karl-Heinz Zielewski, Ludwig Pohl und Karl-Heinz Sperr. ? 30 Jahre: Günther Gerlach, Friedhelm Gnieser, Inge Grothe, Ingeburg Holeisen, Rudolf Kamlah, Ingeborg Köster, Peter Kohlmann, Inge Pohl, Inge Radüg, Helmut Reimann, Hedda Reinke, Elfi Scheffler, Ilse Scheffler, Horst Wehmeyer und Wolfgang Weynert. ? 25 Jahre: Rainer Brandt, Brigitte Döpke, Heinrich Diesing, Christa Fahlbusch, Jürgen Harmening, Klaus Schlewinski. ? 20 Jahre: Jörg Harmening, Ingeborg Kretschmer, Ingeborg, Friedrich Rösener, Helmut Schlehe, Ekkehard Dürig, Martin Grothe, Willi Henrich, Hans Lindemeier, Johannes "Johnny" Martens und Ursula Tiedemann.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt