weather-image
MTV Obernkirchen feiert mit 32:25über Wittingen den ersten Heimsieg

Vom Kreis oder aus dem Rückraum Mike Bezdicek trifft aus allen Lagen

Handball (mic). In der Verbandsliga gewinnt der MTV Obernkirchen mit einemüberragenden Mike "Bezze" Bezdicek gegen den Tabellenachten VfL Wittingen und feiert den ersten Heimsieg. Knapp 50 Zuschauer sahen einen deutlichen und hochverdienten 32:25-Erfolg.

Saulius Tonkunas (l.) spielte nur eine Halbzeit, dann ging es fü

"Wir haben konzentriert begonnen und unser Konzept konsequent durchgezogen. Natürlich war mir bewusst, dass der Kräfteverschleiß nach dem Trainingsrückstand der verletzten Spieler in der zweiten Halbzeit kommen würde. Ich bin froh, dass meine Mannschaft die Situation so gut gelöst hat. Gegen diesen Gegner muss man erst einmal gewinnen", meinte der glückliche MTV-Trainer Saulius Tonkunas, der sich bereits zur Pause zu einem Kurzurlaub in Richtung Türkei absetzte. Beim MTV folgen wiederum zwei spielfrei Wochenenden. Die Bergstädter agierten aus einer stabilen Deckung und legten eine schnelle 4:1-Führung (7.) vor. Der überragende Mike Bezdicek setzte die Glanzpunkte. Ob vom Kreis, per Tempogegenstoß, aus dem Rückraum oder von der Siebenmetermarke. Bezdicek traf aus allen Lagen! Über ein 10:4 (14.) markierte Spielertrainer Saulius Tonkunas mit einem schönen Heber den 15:9-Vorsprung (24.). "Bezze" verwandelte einen Siebenmeter ganz cool zur beruhigenden 18:11-Pausenführung. Die jungen und flinken Wittinger bissen sich immer wieder in der kompakten MTV-Deckung fest, hatten aber auch mit einigen Pfostentreffernetwas Wurfpech. Nach dem Wechsel wurde der MTV Obernkirchen etwas nachlässig. Die Brauereistädter gaben nicht auf, kämpften und verkürzten zum 24:20 (49.) und 26:22-Rückstand (52.). Doch mit Routine und einem glänzend aufgelegtem Bezdicek schaukelten die cleveren MTV-Cracks den Vorsprung über die Zeit. Die ersten Heimpunkte waren perfekt! MTV: Bezdicek 15, Tonkunas 4, Tavarnay 3, Eisenhauer 4, Krüger 1, Göing 4.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt